Großadmiral Alfred von Tirpitz (1849-1930)

Bisher in der MARITIMEN BIBLIOTHEK erschienen:

»Alfred von Tirpitz: Erinnerungen«

Neu editierte und mit einer Einführung herausgegebene Originalausgabe von 1919, erschienen 1920 im Köhler-Verlag (von Tirpitz korrigierte 2.Auflage).

Einschließlich:

Kriegsbriefe von Tirpitz an seine Ehefrau aus den Jahren 1914 und 1915.

»Bemerkungen zu unserer Schiffbaupolitik« einschließlich des Briefes von Korvettenkapitän Bartenbach an Admiral z.D. Karl Dick.

Mit zahlreichen Fußnoten, Erklärungen und Hinweisen des Herausgebers.

Ergänzt durch:

* Kurzbiographie von Alfred von Tirpitz.
* Abriss der deutschen Marinegeschichte vom 17.Jahrhundert bis 1914.
* Personenregister
* Führungsstruktur der Kaiserlichen Marine
* Führungsstruktur der anderen Marinen im Ersten Weltkrieg
* Flottengesetze und Flottennovellen 1898, 1900, 1906, 1908 und 1912 im Volltext
* Übersicht der Flottenstärke der kriegsteilnehmenden Nationen im Sommer 1914
* Übersicht der Linienschiffe und Schlachtkreuzer der Kaiserlichen Marine von 1890 bis 1918
* Die unterschiedlichen Kriegsschiffs-Typen und ihre Bezeichnung in Deutschland und England
* Karten der Stationen der Kaiserlichen Marine und der Kriegsschauplätze Nord- und Ostsee
* Londoner Seerechtsdeklaration von 1909 im Volltext

Im selben Buch dazu:

Thomas F.Rohwer: Tirpitz und die deutsche Flottenpolitik.

Ein verhängnisvolles Mißverständnis
(Eine kritische Analyse der grundlegenden Fehler und Mißverständnisse der Tirpitz’schen Marinepolitik.)

* Die militärstrategische Lage nach dem deutsch-französischen Krieg 1870/71.
* Die seestrategische Lage 1880-88.
* Die seestrategische Lage 1887-97.
* 1897 - Tirpitz und die große Kursänderung.
* Die Flottengesetze.
* Haß auf England - eine Ursachensuche.
* Am Vorabend des Krieges.

Wunschdenken statt Seestrategie

(Tirpitz’ Wirken hinsichtlich des Flotteneinsatzes und des U-Boot-Krieges gegen Großbritannien.)

* Die Kaiserliche Marine bei Kriegsbeginn - kein Plan, keine Strategie.
* Die Marine im Krieg.
* U-Boot-Krieg - erste Phase bis 1916.
* Die Seeschlacht im Skagerrak - kein deutscher Sieg.
* Das Scheitern des U-Boot-Krieges.
* »Des Kaisers Admiral« - ein Fazit.
NEU!



Softcover 17x24cm,
588 Seiten, 59.95€
ISBN 978-3-753158-63-1